Mercedes-Benz Typ 230 Pullman Landaulet

- Verkauft -

Technische Daten
Unsere ID 1110
Hersteller Mercedes-Benz
Model 230 Pullman Landaulet
Produktions-Zeitraum 1937-1941
Baujahr 1937
Lenkung Linkslenker
Exterieur Rot Zweiton
Interieur Schwarz / Beige
Motor 6 Reihenmotor
Hubraum 2.213 ccm
Leistung 40kW/55PS
Extras Speichenräder, Weißwandreifen, Koffer, Schiebedach

Verfügbarkeit

Kontakt

Die Ära...

...oder wie war das damals eigentlich?

Der Typ 230 der Baureihe W 143 war das erfolgreichste Modell von Mercedes-Benz in den dreißiger Jahren. Konstruktive Unterschiede zu den Vorgängermodellen der Baurehe W 21 waren die an Schraubenfedern aufgehängte Pendelachse, zwei quer eingebaute Blattfedern an der Vorderachse und hydraulische Bremsen an allen vier Rädern. In seiner Klasse war er das Erfolgsmodell und verkaufte sich erheblich besser als die konkurrierenden Modelle Adler 2,5, Wanderer W 23 und 26 und Stoewer Sedina. Er galt als Schönster in seiner Klasse und war berühmt für seine hohe Fertigungsqualität. Die verschiedenen Pullmann-Landaulet Versionen waren die teuersten Limousinen der Modellreihe und kosteten damals rund 7.000,-  Reichs-mark. Für das Webasto Schiebedach wurde ein Aufpreis von 280,- Reichsmark fällig. Die Pullman Versionen wurden bevorzugt als Chauffeur  Fahrzeuge oder im Taxigewerbe eingesetzt. 

Der Zustand...

...oder wie er wirklich ist. 

Nach den aktuell durchgeführten Arbeiten sind Technik, Karosserie und Innenausstattung in einem exzellenten neuwertigem Zustand. 

Die Verwendung...

...oder was kann er denn noch?

Ein bildschönes repräsentatives Fahrzeug mit sechs Plätzen und besonders variablen Verwendungsmöglichkeiten durch die Pullmann Landaulet Karosserieform, mit der man sich auf jede Wetterlage optimal einstellen kann. Als besonders seltenes Modell kann er eine Sammlung komplettieren, aber auch gefahren werden. Wie hieß es im Werksprospekt von 1937: "Auf jedem Pflaster und in jedem Tempo bleiben die Räder fest am Boden, Schlaglöcher werden kaum mehr empfunden, Kurven schnell durchfahren." Die elegante Farbgebung und seine extreme Seltenheit machen ihn auf Veranstaltungen und Treffen zu einem gern gesehenen Gast und zum Blickfang. Ganz sicher auch eine attraktive Investition mit Potenzial.