Arthur Bechtel – Pionier mit Leidenschaft

„Oldtimer“ ist im Jahr 1972 ein Begriff, mit dem nur wenige Menschen in Deutschland etwas anfangen können. Ein nennenswerter Markt für klassische Automobile existiert zu dieser Zeit in ganz Europa nicht – und er ist auch nicht absehbar. Den jungen Arthur Bechtel schreckt das nicht: Er wagt mit einem Handels- und Serviceunternehmen für klassische Automobile den Sprung in die Selbständigkeit.

Gläserne Fachwerkstatt

Erstklassige Rahmenbedingungen für die Oldtimerpflege

2010 eröffnete unsere „Gläserne Fachwerkstatt" in unmittelbarer Nähe zur Verkaufs- und Ausstellungsfläche. Sie spiegelt unsere mehr als 40-jährige Erfahrung bei der Reparatur und Wartung von klassischen Automobilen. Unsere auf Oldtimer spezialisierten Mitarbeiter und die entsprechend ausgerichtete Werkstatteinrichtung garantieren höchste Professionalität bei der Pflege von Oldtimern. Materialien bester Qualität sowie größtmögliche Originalität stehen dabei im Mittelpunkt.

 

 

Transport

Oldtimer-Transport: Ein ganz spezielles Thema

Arthur Bechtel Classic Motors ist auf die hohen Ansprüche seiner internationalen Kundschaft eingestellt. In über 40 Jahren erfolgreicher Geschäftstätigkeit haben wir ein großes und gut funktionierendes internationales Netzwerk aufgebaut, welches stetig gepflegt und vergrößert wird. Durch diese Verbindungen ist es uns möglich, auch auf ganz spezielle Wünsche unserer Kunden einzugehen – z.B. die weltweite Suche nach dem ganz persönlichen Traum-Klassiker. Eine wichtige Rolle spielt dabei der Transport. Denn ist der wertvolle Wunsch-Oldtimer erst einmal gefunden, soll er natürlich wohlbehalten an seinem neuen Bestimmungsort ankommen. Dank unserer jahrzehntelangen Erfahrung und maßgeschneiderten Logistiklösungen sind Sie hier auf der sicheren Seite.