Mercedes-Benz 190 SL

Bildschöner Mercedes-Benz 190 SL-  ein Traumwagen der 50-er Jahre – komplett revidiert in seltenem Dunkelrot und beiger Innenausstattung aus Leder

Technische Daten
Unsere ID 1179
Hersteller Mercedes-Benz
Model 190 SL
Produktions-zeitraum 1955-1963
Baujahr 1956
Lenkung Linkslenker
Exterieur Dunkelrot
Interieur Leder Hellbeige
Motor 4 Reihenmotor
Hubraum 1.884 ccm
Leistung 77kW / 105PS
Extras Weißwandreifen, Radio Becker, Uhr, Betriebsanleitung, Werkzeugset, optional: Kofferset (2-/3-teillig) in Interieurfarbe

Verfügbarkeit

Kontakt

Die Ära

...oder wie war das damals eigentlich?

Die Idee zum Mercedes-Benz 190 SL geht auf eine Initiative des damals wichtigsten USA Importeurs Max Hoffmann zurück. Im Juni 1953 regte er in einer legendären Daimler-Benz Vorstandssitzung an, eine Serienversion des bis dahin nur als reinen Rennsportwagen existierenden 300 SL "Gullwing" zu entwickeln und parallel als preiswertere Variante den 190 SL für den amerikanischen Markt zu konzipieren. Beide formal verwandten Fahrzeuge wurden daraufhin in Rekordzeit bis zur Serienreife entwickelt, beim 190-er gelang dies in sagenhaften 5 Monaten! Der erste 190 SL wurde bereits im Herbst 1955 ausgeliefert. Als Design-Ikone der fünfziger Jahre war er bis zu seinem Produktions-Ende 1962 ein großartiger Erfolg. Kaufen konnte man diesen Traumwagen 1958 für einen Grundpreis von 16.500,- DM – ein VW Käfer Standard kostete zur gleichen Zeit ungefähr 3.800 DM!

Der Zustand

...oder wie er wirklich ist: Original, Geliftet oder Runderneuert?

Das Fahrzeug wurde von Grund auf in Fachbetrieben  restauriert, eine entsprechende Fotodokumentation liegt vor. Das Fahrzeug präsentiert sich optisch und technisch jetzt so wie bei seiner Auslieferung und weist eine sehr Verarbeitungsqualität und hervorragende Spaltmaße auf. 

Die Verwendung

...oder was kann er denn noch?

In seiner exklusiven Farbgebung in elegantem Dunkelrot und hellbraunem Leder ist er eine Augenweide und ein klassisches Sammlerobjekt. Aber man kann sich auch spontan in seine schmeichelnden Ledersitze fallen lassen und auf der Stelle losfahren, ob zum Bäcker oder nach Sizilien, die grundsolide Technik und seine sprichwörtliche Gebrauchstüchtigkeit machen es möglich. Als Ikone der 50-er Jahre besticht er auch heute noch jeden mit seinen gelungenen rundlichen Formen. Von welcher Seite und aus welchem Blickwinkel ihn man im Stand oder in voller Fahrt betrachtet, wer Formen mag, kann sich diesem vollkommenen Anblick nicht entziehen. 

Preis / Garantie

Preiskategorie B:  175.000 bis 225.000 Euro
Garantie: 1 Jahr, vollumfänglich