Mercedes-Benz 320 Cabriolet D

Technische Daten
Unsere ID 531
Hersteller Mercedes-Benz
Model 320 Cabriolet D
Produktions-zeitraum 1973-1942
Baujahr 1939
Lenkung Linkslenker
Exterieur Schwarz
Interieur Leder beige
Motor 6 in Reihe
Hubraum 3.405ccm
Leistung 57kW/78PS
Extras Schnellganggetriebe, Chromspeichenräder mit Weißwandreifen, 2. Ersatzrad, Zusatzscheinwerfer, Koffersatz, Radio

Verfügbarkeit

Kontakt

Die Ära

Oder wie war das damals eigentlich?

Ein Oberklassefahrzeug als Spitzenleistung der deutschen Automobilindustrie in einer dunklen Zeit, die Rüstungsproduktion hatte bereits Vorrang. Fahrzeugkäufe wurden subventioniert, wenn die Fahrzeuge im Mobilmachungsfall zur Verfügung gestellt wurden. Im Rahmen der vielen Fahrzeug- und Karosserievarianten bei Mercedes ersetzte der neue Typ 320 ab 1937 den Typ 290. Es wurde weiter das Fahrgestell des 290 verwendet, auf das längere und breitere Karosserien aufgesetzt wurden. Der 320 war als Reisewagen konzipiert mit dem man mühelos auch größere Distanzen bewältigen konnte. Obwohl nicht sportlich ausgelegt, zeichnet ihn eine gute Straßenlage und eine angenehme kraftsparende Handhabung aus.

Die Geschichte

Oder wie es ihm über die Jahre so erging?

Amerikanischer Title von 1974 vorhanden, seit 2012 in Deutschland. Teilnehmer am Pebble Beach Concours d’Élégance 2014.

Der Zustand

Oder wie er wirklich ist: Original, Geliftet oder Runderneuert?

Das Fahrzeug ist 2013 komplett hochwertig restauriert worden, inklusive neuer Holzkonstruktion und Motor-, Getriebe- und Achsüberholung. Das Fahrzeug befindet sich in einem tadellosen Zustand auf dem Niveau der Auslieferung, alles funktioniert tadellos. Die Arbeiten sind durch Fotos dokumentiert.

Die Verwendung

Oder was kann er noch? 

Das Fahrzeug bietet sich besonders für repräsentative Ausfahrten und Präsentationen an. Die Beinfreiheit für die Fondpassagiere ist phänomenal. Mit seiner zurückhaltenden Farbgebung durch die schwarze Karosserie in Verbindung mit der gediegenen hellbraunen Lederinnenausstattung zieht es bewundernde Blicke geradezu auf sich. Der exzellente technische Zustand lässt jederzeit problemlose Fahrten zu. Entsprechende Pflege und Wartung vorausgesetzt liegt noch ein langes Autoleben vor ihm, wobei Wertsteigerungen zu erwarten sind.